Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Baustoffprüfer (w/m/d)

in der Fachrichtung Geotechnik

und

Geotechniker (w/m/d)

Ihre Aufgaben und Tätigkeiten

  • Abwechslungsreiche Aufgaben im Gelände (Prüfungen Geotechnik, Rammkern- und Rammsondierungen, Bau von Grundwasserpegeln, Plattendruckversuche, Vorortversuche an Böden)
  • Gewinnung und Beurteilung von Boden- und Grundwasserproben und deren weitere Bearbeitung
  • Durchführung von Prüfverfahren auf Baustellen im Erd-, Grund- und Straßenbau
  • Probenahme mineralischer Baustoffe aus Haufwerken und Schürfen
  • Durchführung bodenmechanischer Laborversuche zur Ermittlung von Bodenkennwerten wie Kornzusammensetzung, Dichte, Festigkeit, Plastizität, Scherfestigkeit u.a.
  • Umgang mit modernen Labor- und Messgeräten sowie Auswertung der Laborversuche am PC mit Hilfe von fachspezifischer Software
  • Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse

Ihr ideales Profil

  • Ausbildung als Baustoffprüfer Geotechnik, Geotechniker oder vergleichbare Qualifikation mit technischem Hintergrund
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Geotechnik (Büro / Labor / Baustelle) ist wünschenswert
  • EDV-Kenntnisse (MS-Office & geotechnische Fachsoftware)
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit & Kommunikationskompetenz
  • Führerschein Klasse C1 wäre optimal, alternativ mindestens Klasse B

Wir bieten Ihnen

  • Leistungsgerechte Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Vielseitige und anspruchsvolle geotechnische Aufgaben
  • Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Ein sympathisches, fachlich sehr gut ausgebildetes und eingespieltes Team

Jetzt Teil unseres Teams werden

Bewerben Sie sich noch heute bei uns!

Sie fühlen sich von dieser Position und den damit verbundenen Möglichkeiten angesprochen? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an info@geonovo.de (z.Hd. Herr Julius Busse).

Bei Rückfragen stehen Ihnen Herr Julius Busse unter Telefon 0491 – 960 960-21 und Herr Freudenberg unter Telefon 0491 – 960 960-28 zur Verfügung.